Das umfassende Portal zur SED-Diktatur in der DDR. Aus Quellen im Internet und von Einzelnen

Gedenkkreuze und Kränze vor der Berliner Mauer


19.4.2018

Zeitzeugin auf dem Mauerfoto meldet sich

Auf dem Foto von Horst Siegmann aus dem Landesarchiv steht Rosemarie B. noch auf Ostberliner Seite der Mauer. Wenig später floh sie mit ihrer Familie in den freien Teil der Stadt. Nach einer Veröffentlichung in der Berliner Woche hat sich die Zeitzeugin gemeldet

berliner-woche.de

17.4.2018

Potsdam streitet

Kontroverse um eine DDR-Ruine

Wie erhaltenswert ist die Architektur der DDR? Exemplarisch lässt sich das am Beispiel des "Minsk" in Potsdam diskutieren. Das Terrassenrestaurant steht leer und verfällt. Investoren sind scharf auf die Fläche. Doch es gibt Argumente für den Erhalt

deutschlandfunkkultur.de, 17.4.2018



Sie haben eigene Erfahrungen, Anmerkungen oder Kritik? Schreiben Sie eine E-Mail oder ins Gästebuch.

Bildnachweis: Hintergrundfoto: © Matteo Paciotti / Foto oben: © Takahisa Matsuura