Audios zu 30 Jahren Mauerfall


1989: So klang der Mauerfall

12 Podcats

Zeitensprung im Deutschlandfunk: Originaltöne aus dem Herbst 1989. Mit zahlreichen Beiträgen aus den Deutschlandradio-Archiven wird der epochale Umbruch vor 30 Jahren wieder lebendig. Hier können Sie zwölf Original-Reportagen, Umfragen und Interviews aus dem Herbst 1989 wieder hören, die vor 30 Jahren im Deutschlandfunk und beim RIAS gesendet wurden

Ungarn und Europa

30 Jahre Umbruch

Das „Paneuropäische Picknick“ im August 1989 machte den symbolträchtigen Anfang. Tatsächlich hatte Ungarn schon zuvor Signale der Öffnung Richtung Westen geschickt. Die Erinnerung an Ungarns Rolle beim Fall des Eisernen Vorhangs und der Berliner Mauer ist Anlass für einen Blick auf das Land heute

deutschlandfunk.de, 9.11.2019

Podcast "Stimmenfang"

"Wenn ich meinen Freunden erzähle, dass ich eine Freundin aus dem Osten habe, was denken die?"

Er, 1989 im tiefsten Westen geboren. Sie, 1985 in Karl-Marx-Stadt. Heute sind sie ein Paar,und er sagt: "Das Land ist gespalten wie nie". Hören Sie die Geschichten der "Generation Mauerfall" im neuen Podcast

spiegel.de, 7.11.2019

Glaubensgeschichten von 89ern, Teil 1 (zum anhören Pfeil im Bild unten links anklicken)

„Mir ist nach der Wende alles zerbröckelt“

Als die Mauer fiel, war Maria Neuscheler gerade konfirmiert. Sie wuchs in einer christlichen Familie auf, galt in der DDR als Außenseiterin. Ihr Glaube war etwas Besonderes, erzählt sie. Nach 1989 fragte sie sich: Wozu noch Kirche, wenn du Freiheit auch anderswo haben kannst?

deutschlandfunk.de, 4.11.2019

30 Jahre Mauerfall

Zeitzeugen des DDR-Sports

Ein DDR-Fußballnationalspieler, der „rübergemacht“ hat, ein DDR-Sportfunktionär, der mitverantwortlich war für systematisches Doping und eine Journalistin, die von ihrem eigenen Mann – einem Sportreporter – bespitzelt wurde. Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls senden wir Ausschnitte aus Dlf-Interviews mit Zeitzeugen

deutschlandfunk.de, 3.11.2019

Podcast „Berlin Mitte“

Hier spricht der Chefredakteur - über das Mauerfall-Jubiläum

Hier hören Sie den neuen Podcast „Berlin Mitte“ von Jochen Arntz, dem Chefredakteur der Berliner Zeitung

berliner-zeitung.de, 1.11.2019

Fall der Berliner Mauer 1989

Mauerfall–die Nacht der Nächte

Mehrere Geschichten

deutschlandfunknova.de

Das Gespräch

Gäste: Anna Thalbach und Gabriela Maria Schmeide

30 Jahre ist es her, dass die Berliner Mauer gefallen ist - und NDR Kultur begeht dieses Jubiläum mit einer monatlichen Begegnung in der Reihe Das Gespräch. Hier treffen jeweils zwei Menschen aufeinander - vor allem Kunst- und Kulturschaffende, die aus der DDR stammen. Mit ihnen geht es auf Spurensuche: Was ist das Verbindende, was das Trennende von Ost und West? Eine Spurensuche, die immer wieder auch in die Gegenwart führt

Plus 8 weitere Sendungen zu 30 Jahren Mauerfall

ndr.de, 26.10.2019