Tondokumente zur Stasi


„Ich bin in eine Verstrickung hineingeraten“

Wolfgang Hochstrate studierte evangelische Theologie, als die Stasi ihn anwarb. „Was ich tun soll, ist Unrecht“, habe er damals gedacht. Er wurde trotzdem IM – und Pfarrer. Mit dem Ende der DDR endete auch seine kirchliche Laufbahn. Er schlug sich mit Jobs durch. Jetzt ist er wieder Pfarrer. Wollfgang Hochstrate, protokolliert von Angelika Schmidt-Biesalski

deutschlandfunk.de, 6.11.2019

ERSCHÜTTERNDE KLANGDOKUMENTE

So hören sich die geheimen Tonband-Aufnahmen der Stasi an

Ein Mann bricht beim Verhör zusammen und heult. Andere schimpfen am Telefon auf die Mauer oder die DDR: Ein neues Hörspiel macht geheime Abhör-Aufnahmen der Stasi öffentlich. Hier hören Sie Auszüge

welt.de, 13.3.2018

Die Verhörtechniken der DDR-Staatssicherheit (Feature)

deutschlandfunk.de, 3.10.2017