30. Jahrestag vom Fall der Berliner Mauer



Portale


visitBerlin.de: 30 Jahre Mauerfall

3-Oktober.de

30 Jahre Wunder der Freiheit und Einheit


Artikel


Thüringen

30 Jahre Mauerfall: Junge Menschen sollen erreicht werden

Mit Zeitzeugenberichten in sozialen Netzwerken will die Landesregierung im Jubiläumsjahr zu 30 Jahren Mauerfall junge Menschen erreichen. Aber es gibt auch einen klassischen Festakt

n-tv.de, 21.5.2019

Das Gespräch

30 Jahre Mauerfall: Marianne Birthler und Annette Simon im Gespräch

"Was war damals eigentlich mit meinen Gefühlen los?" Das fragt sich Marianne Birthler auch noch 30 Jahre nach dem Mauerfall. Die ehemalige Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen erinnert sich gemeinsam mit der Psychoanalytikerin Annette Simon an das Leben in der DDR und wie sie sich allmählich gegen das SED-Regime zur Wehr gesetzt haben: Die beiden Frauen kennen sich aus ihrer Zeit als engagierte Oppositionelle

ndr.de, 11.5.2019

Der große Berliner Wende-Vergleich

Zwischen diesen Fotos liegen 30 Jahre

Berlin vor und nach dem Mauerfall. 30 Jahre liegen zwischen diesen Fotos, die die Hauptstadt 1989 und 2019 zeigen

bz-berlin.de, 9.5.2019

30 Jahre Mauerfall und Wiedervereinigung

Stimmungstest vor Einheitsfeiern

Im Dialog soll eine Kommission erkunden, wie sich die Bürger die Gestaltung der Feiern 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution vorstellen

tagesspiegel.de, 6.5.2019

30 JAHRE MAUERFALL

Wie vor 30 Jahren das Ende der DDR begann

Mit dem Aufdecken der Wahlfälschungen im Mai 1989 begann die friedliche Revolution in der DDR. Doch wie organisiert man die Opposition?

morgenpost.de, 5.5.2019

AUSSTELLUNG

Exponate über den Alltag in der geteilten Stadt gesucht

morgenpost.de, 16.4.2019

Wochenvorschau Berlin

Mauerfalljubiläum gut vorbereitet

Eine Diskussion über die Aufhebung des Schießbefehls, ein Buch über getrennte Familien und das Wiedersehen mit zwei Ausstellungen aus dem Jahr 1989

taz.de, 8.4.2019

ZDF-FILM „30 JAHRE MAUERFALL“

Wir träumten vom Paradies auf Erden

Dreißig Jahre nach dem Fall der Mauer fährt Altbundespräsident Joachim Gauck einmal quer durch die Republik und redet mit Rechten, Linken, Intellektuellen und Zeitzeugen aus Ost und West

faz.net, 4.4.2019

30 Jahre Mauerfall

Neubrandenburg bereitet sich auf Wende-Jubiläum vor

Neubrandenburg will mit verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen an die Wendezeit vor 30 Jahren erinnern. Dabei sollen auch Menschen zu Wort kommen, die ganz unterschiedliche Sichtweisen auf die Wende haben

nordkurier.de, 15.3.2019

Lothar de Maizière: Erinnerungen an 30 Jahre Mauerfall

Lothar de Maizières Bilanz, 30 Jahre nach dem Mauerfall, ist gemischt. Der erste und zugleich letzte demokratisch gewählte Ministerpräsident der DDR blickt durchaus mit Stolz auf das wiedervereinigte Deutschland. Es gibt aber auch Schattenseiten

br.de, 2.3.2019

In Berlin sind mehr als 100 Veranstaltungen vom 4. bis 10. November geplant

Ex-DDR-Oppositioneller

30 Jahre Mauerfall ist Grund zu feiern

Der frühere DDR-Oppositionelle Tom Sello sieht keinen Grund dafür, die Feiern zu 30 Jahre Mauerfall im Herbst nicht fröhlich zu begehen - auch wenn es zuvor bei den Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen gute Ergebnisse für die rechtspopulistische AfD geben sollte

moz.de, 2.3.2019

30 Jahre Mauerfall

Umstrittene Haltung gegenüber den Revolutionsfeierlichkeiten

berliner-zeitung.de, 25.2.2019

30 Jahre Mauerfall

Großes Jubiläums-Konzert mit Inka Bause und Jürgen Drews

berliner-zeitung.de, 18.2.2019

Kommentar zu 30 Jahre Mauerfall

Nationalismus hat Europa nach 1989 verändert

berliner-zeitung.de, 15.1.2019

Mauerfall vor 30 Jahren

Erinnern an die friedliche Revolution

Brandenburgs Aufarbeitungsbeauftragte Maria Nooke beschäftigt sich mit dem 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls – auch in Forst

lr-online.de, 14.2.2019

30 Jahre Mauerfall

Wie feiert man dieses schwierige Fest?

Feste soll man feiern, wie sie fallen. Das stimmt sicher – die Frage ist jedoch: Wie soll man sie feiern? Diese Frage haben sich die Verantwortlichen der Feierlichkeiten für den 30. Jahrestag des Mauerfalls, der am 9. November dieses Jahres ansteht, gestellt. Die Antwort lautet: Es gibt nicht einen zentralen Jubel-Ort, sondern sieben gleichberechtigte sowie diverse andere Orte überall in der Stadt

berliner-zeitung.de, 13.2.2019

30 Jahre Mauerfall

Berlin wird zu einer großen Open-Air-Ausstellung der Wendezeit

berliner-zeitung.de, 13.2.2019

30 Jahre Mauerfall

Zum Jubiläum Musik auf acht Bühnen

Kulturprojekte Berlin GmbH veröffentlicht Ausschreibung für Musikprogramm am 9. November

tagesspiegel.de, 13.1.2019

30 Jahre nach dem Mauerfall

Liebe Ossis, opfert nicht rum

Der Westen soll sich mehr für den Osten interessieren – fordert der Osten. Schon wieder. Immer noch. Denn sonst passiert was. Eine Polemik

tagesspiegel.de, 5.1.2019

Kommentar

Wir sollten das Mauerfall-Jubiläum nicht Dieter Bohlen überlassen

Haben Sie schon mal nachgeschaut, wie in Berlin das 30-jährige Jubiläum des Mauerfalls gefeiert werden soll? Welche Veranstaltungen die Stadt in diesem besonderen Jahr 2019 im Programm hat?

berliner-zeitung.de, 1.1.2019