Videos zur Wiedervereinigung


© phoenix, 12.9.2020, www.youtube.com

Der 1990 zwischen den Siegermächten des 2. Weltkrieges, der Bundesrepublik Deutschland und der DDR ausgehandelte Zwei-plus-Vier-Vertrag über die Wiedervereinigung Deutschlands wird mancherorts als diplomatisches Meisterwerk bezeichnet. Doch tatsächlich gab es noch bis kurz vor der Unterzeichnung Unstimmigkeiten zwischen den Verhandlungspartnern über wichtige Detailfragen. Wie waren die nationalen und internationalen Interessen verteilt und wie war die Atmosphäre bei den Verhandlungen vor genau 30 Jahren? Diese und weitere Fragen diskutiert Tanja Samrotzki mit ihren Gästen: - Thomas de Maizière (CDU, ehem. Bundesinnen- und Bundeskanzlerminister) - Irmgard Schwaetzer (FDP, Staatsministerin im Auswärtigen Amt v. 1987 – 1991) - Prof. Irina Scherbakowa (Germanistin und Kulturwissenschaftlerin) - John Kornblum (ehem. US-Botschafter in Deutschland) - Anne-Marie Descotes (Botschafterin Frankreichs in Deutschland) - Anne McElvoy (Journalistin Großbritannien)

© Bundesstiftung Aufarbeitung, 17.3.2020, www.youtube.com


Ringen um die Deutsche Einheit - Der Zwei-plus-Vier-Vertrag - Geschichte treffen

© DoctorDoku, www.youtube.com


© Abi Kurs Geschichte, www.youtube.com


© DerRechtsstaat, youtube.com

Gorbatschow: Es gab keine sowjetische Bedingung zur Deutschen Wiedervereinigung.
Vortrag im Berliner ICC am 1. März 1998


© Intercongress, www.vimeo.com

Unter dem Titel "20 Jahre nach dem Fall der Mauer" hielt Hans-Dietrich Genscher auf dem diesjährigen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie vom 21. bis 24. Oktober 2009 einen begeisternden Vortrag über die Wiedervereinigung von Ost und West


Kritische Stimmen zur Aufarbeitung und zur Rückschau auf die DDR

ZUR SACHE: 9. November ’89 – Der Beginn vom Ende des Neuanfangs?

Der 9. November 1989 wird in der individuellen Betrachtung der meisten Menschen in Verbindung gebracht, als der Tag, an dem die Mauer geöffnet wurde.

Er stellte im Rückblick aber, im wahrsten Sinne des Wortes, auch einen Startschuss dar. Der Beginn der epochalsten Neuordnung, die die deutsche Geschichte, neben der Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990, in seiner jüngeren Historie vorzuzeigen hat.

Wurden mit Tag 1 nach der Maueröffnung die existierenden Chancen wirklich genutzt? Wollten sie erkannt werden? Wer besaß Illusionen, wer hatte Interessen?

Mit Barbara Thalheim: Sängerin und Liedermacherin, Matthias Krauß: Freier Journalist und Buchautor Uli Gellermann: Betreiber der Rationalgalerie.de

KenFM.de, 10.22.2019


Filme zu Volkskammer bei diesem Link