Veranstaltungshinweise: Übersichten & einzelne Termine


Terminübersichten


Point Alpha Stiftung (Gedenkstätte Point Alpha)

DDR-Museum Berlin

DDR-Museum Perleberg


Einzeltermine


Veranstaltungen aus den Terminübersichten oben werden hier nicht doppelt aufgeführt. Hier finden Sie nur Einzeltermine, die außerhalb der oben genannten Organisationen veranstaltet werden.


27.4.2017, Leipzig

„Das Menschenbild in der DDR“

9. Belter Dialoge geben Impulse zu Zivilcourage und Widerstand


16.5.2017, Weimar

„Staatsdoping im DDR-Sport im Spiegel der Stasi-Akten“

Vortrag und Bürgerberatung in Weimar


16.5.2017, Waltrop

Vortrag im Museum: Irre Flucht aus DDR

Der Hobby-Segler Klaus Müller narrte die Grenztruppen der DDR, als er 1988 mit seiner Jolle heimlich von Hiddensee Richtung Dänemark in See stach. Sein Traum war es, einmal Italien zu sehen. Über sein Abenteuer berichtet er am Dienstag (16.5.) um 19 Uhr bei einem Vortrag, zu dem der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in sein Industriemuseum nach Waltrop einlädt. Der Eintritt ist frei


31.5.2017, Dippach

Stasi-Überwachung über und unter Tage

Vortrag und Bürgerberatung in Dippach


jeden Donnerstag, 16 Uhr, Erfurt

Führung durch Stasi-Archiv


Ausstellungen



Bis 11.6.2017, Leipzig

Mit Schülern gemeinsam konzipiert

Ausstellung „DDR auf Wänden“ in Leipzig eröffnet

Das Museum der bildenden Künste stellt ab Donnerstag Werke der Malerei aus der DDR aus. Konzipiert wurde die neue Ausstellung von Schülern



Dauerausstellungen


Dresden

Ausstellung "Die Welt der DDR"

Barkas und Blauhemd

Am Sonntag öffnet die Ausstellung „Die Welt der DDR“ nach dem Umzug ihre Türen in Dresden

Neue Ausstellung in früherer Stasi-Zentrale

Mielkes Kalaschnikows und friedliche Revolution

Eine neue Ausstellung soll die einstige Stasi-Zentral als Ort der Geschichte erlebbar machen. Dabei soll’s aber nicht bleiben

tagesspiegel.de, 28.5.2016


Berlin

DDR-Interieur im Original erhalten

Neue Dauerausstellung in der früheren Stasi-Zentrale

Erich Mielkes Schreibtisch, seine Telefone, die Verbindungknöpfe - alles im Original: Am Mittwoch hat in der früheren Zentrale der Staatssicherheit in Lichtenberg eine neue Dauerausstellung eröffnet. Durch die Schau werde die Arbeit der Stasi greifbar, sagte der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn, dem rbb

Weiterer Artikel dazu bei deutschladfunk.de


Berlin

DDR-Ausstellung in der Kulturbrauerei

Es war nicht alles gut

Wer hätte das gedacht? Es gibt noch DDR-Ausstellungen, die überraschen können in ihrer Vielfalt. In der Kulturbrauerei ist nun eine zu sehen


Berlin

Ausstellung „Komm doch mal rüber!?“ erklärt Kindern die Mauer

Spätestens seit dem Mauerfalljubiläum mit Tausenden Ballons interessieren sich auch die Kleinsten für die jüngste deutsch-deutsche Geschichte. Eine kostenlose Ausstellung in der Gedenkstätte Bernauer Straße richtet sich nun speziell an Acht- bis Zwölfjährige



Sie wissen von weiteren Veranstaltungen? Dann bitte eine E-Mail an mail (ät) mauerfall-berlin.de