20 Jahre Deutsche Einheit


Russland und die einmalige Chance

Wir und die anderen: 20 Jahre Einheit

Am 3. Oktober werden sie gefeiert, die Wegbereiter der deutschen Einheit. Ein Name steht dabei immer in der ersten Reihe: Michael Gorbatschow. Der ehemalige Kremlchef hat versuchte, die Sowjetunion durch Glasnost und Perestroika zu reformieren. Und eröffnete auch allen anderen Ländern des Ostblocks einen politischen Weg – auch der DDR

deutschlandfunk.de, 3.10.2010

„Deutschland hat sich gefunden“

Der ehemaliger Leiter der Stasi-Unterlagenbehörde und Präsidentschaftskandidat zur Wiedervereinigung

Joachim Gauck spricht über falsche Erinnerungskultur, Stasi-Akten, Meinungsfreiheit, das Zusammenwachsen von Ost und West sowie die große Freude über die Wiedervereinigung. Joachim Gauck im Gespräch mit Stephan Detjen

deutschlandfunk.de, 3.10.2010

Die Tagesschau zu 20 Jahre Deutsche Einheit

Vor zwanzig Jahren wurde vollendet, was im Wendeherbst 1989 begonnen hatte: Deutschland war wiedervereinigt. Ein multimedialer Blick zurück, die Sichtweise des Auslands und interakive Deutschlandkarten, die verraten, wo heute die Landschaften blühen und wo nicht

tagesschau.de, 2.10.2010