Öffnung und Abbau der Grenze

Der Grenzöffnung ging die Friedliche Revolution und der Fall der Berliner Mauer voraus.


Grenzöffnung

"Gib auf, Erich!"

Als der ungarische Außenminister Gyula Horn am 10. September 1989 im Fernsehen verkündete, Ungarn lasse alle DDR-Bürger ausreisen, geschah alles Schlag auf Schlag. Tausende reisten in den Westen

stern.de, 10.9.2004